schmeiß die Möbel aus dem Fenster.mihaa
Lese dich einfach durch! Es lohnt sich...

  Startseite
    Zitate
    Mikrofon
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    anele

   
    broken-angels

   
    vielleicht-irgendwann

   
    zuckertopfkind

   
    sweetpure

   
    rinirawr

   
    magnificent.feelings

   
    kind.im.herz

    - mehr Freunde




  Links
   
   Mein Tagebuch!
   Icon Fever
   Outfit de la lune




  Letztes Feedback



Die Zeit verstreicht wie der Wind der durch die Haare weht. Ob er uns weitertreibt hängt davon ab, wie stark wir sind.

https://myblog.de/try.again

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hat sich die Zeit verändert und nur ich bin zurückgeblieben?

Irgendwann wirst du aufblicken, dich fragen: "Warum ist die Gesellschaft so? Warum ist jeder so falsch?"
Doch dann wirst du merken, dass sich keine andere Wahl bietet. Du musst dich dem Rest anpassen, weiter leben mit den Lügen.

Gute Nacht!

22.9.09 23:08
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moni / Website (23.9.09 21:07)
Ich denke mir auch sehr oft, das alles irgendwie falsch ist. Aber man kann sich doch nicht allem anpassen, und mit Lügen leben?!
Auch wenn ich das selber manchmal tue. Das ist enttäuschend von mir. Aber wenn die ganzen Menschen einen bei einer eigenen, aber für Sie falsche Meinung direkt schief angucken, dann fühlt man sich einfach schlecht, das alle gegen einen sind. Es ist verzwickt, was soll man tuen? Weiter in dem Lügen und Selbstmitleid leben?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung